Wir freuen uns auf Sie in Ihrer Praxis Dres. Holland! Rufen Sie gerne an und vereinbaren Sie einen Termin bei uns.

Gemeinschaftspraxis Dres. Holland
Dr. Florian und Dr. Stephan Holland
Alpenstraße 27
86453 Dasing

Telefon: 08205 – 14 18
Fax: 08205 – 60 10 30

Sie erreichen uns:

Montag08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00
Dienstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00
Mittwoch 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung!

Gerade unter den aktuellen Thematik rund um Covid-19 ist es wichtig, dass wir Ihre Termine entsprechend koordinieren. Wir bitten Sie deswegen, vor einem Besuch bei uns anzurufen:

Termine bitte nur nach telefonischer Vereinbarung unter Telefon 08205 – 14 18.

Einen Überblick über unsere Leistungen finden Sie hier: Unsere Leistungen

Notdienst

Sie haben Zahnschmerzen und unsere Praxis ist geschlossen? Den aktuellen Notdienst finden Sie unter www.notdienst-zahn.de oder in der Tagespresse. Außerdem sind Zahnkliniken in Ihrer Nähe für Sie da.

An den Notdiensttagen unserer Praxis erreichen Sie uns von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 18:00 bis 19:00 Uhr in der Praxis. Bitte beachten Sie, dass wir nur zu diesen Zeiten in der Praxis anwesend sind. Bitte rufen Sie uns vorher an. Sie erreichen uns zu diesen Uhrzeiten wie gewohnt unter der Telefonnummer 08205 – 14 18. Außerhalb dieser Uhrzeiten erreichen Sie Herrn Dr. Holland an den Notdiensttagen mobil unter 0171-53 66 975. Bitte beachten Sie, dass diese Nummer nur an den Notdiensttagen freigeschalten ist.

Wir haben Notdienst an folgenden Tagen:

April und 1. Mai 2022

Mai und 15. Mai 2022

An allen anderen Tagen gilt: Den aktuellen Notdienst in Ihrer Nähe finden Sie unter Notdienst Zahn

Bitte beachten Sie den Hinweis der kzvb (Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayern) zum Notdienst:

„Sehr geehrte Patienten,

den zahnärztlichen Notdienst gibt es in Bayern an allen Wochenenden, Feier- und Brückentagen rund um die Uhr. …

Die Zahl der Notfallpraxen ist stark begrenzt. Bitte nehmen Sie den zahnärztlichen Notdienst nur in dringenden Fällen in Anspruch, die keinen Aufschub bis zur nächsten allgemeinen Sprechstunde dulden.

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns bittet Patienten, die am Wochenende den zahnärztlichen Notdienst
in Anspruch nehmen müssen, um vorherige telefonische Terminvereinbarung.

Um eine Weiterverbreitung des Corona-Virus zu verhindern, sollen Schmerzpatienten dem Zahnarzt bereits vor der
Behandlung mitteilen, ob sie grippeähnliche Symptome haben oder Kontakt zu Infizierten hatten. Generell gilt, dass der Notdienst ausschließlich für Schmerzpatienten gedacht ist.
Angesichts der Corona-Epidemie bittet die KZVB darum, die Notdienstpraxen nicht mit aufschiebbaren Behandlungen zu belasten.

(Quelle: www.notdienst-zahn.de)

Quelle Abbildung: Ingo Dumreicher, www.id-fotos.de